Willkommen auf der Website der Stadt Bremgarten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Stadt Bremgarten

Ölberg an der St. Annakapelle

An der Nordostseite der St. Anna-Kapelle befindet sich der erkerartige, baldachinförmige Schrein des Ölbergs von 1645/46, der sich wie ein Flügelaltar aufklappen lässt. Er wurde vom Badener Bildhauer Gregor Allhelg geschaffen und ist in seiner Anlage und seinem Aufbau ein Unikum der schweizerischen Kirchenarchitektur. Er birgt eine überlebensgrosse kniende Christusfigur und darüber einen Engel mit Kreuz und Kelch. Die Innenseiten der Flügel tragen drei geschnitzte Reliefs mit der Darstellung von Szenen aus der Passion Christi: links in einer von üppiger Vegetation überwucherten Landschaft die schlafenden Jünger am Ölberg; rechts in einem Doppelrelief der Verrat und die Gefangennahme Christi mit dramatisch komponierten Figuren, die an ein volkstümliches Passionsspiel erinnern.

Die Flügel des Ölbergs sind nur in der Karwoche geöffnet.


zurück zum Objekt
zum Rundgang
zur Rundgang Übersicht
Druck Version  PDF



Rathausplatz 1, 5620 Bremgarten, Telefon: 056 648 74 61, Telefax: 056 648 74 60, E-Mail: stadtkanzlei@bremgarten.ch
Öffnungszeiten: Mo.-Mi. 09.00-11.30 Uhr / 13.30-16.30 Uhr // Do. 09.00-11.30 Uhr / 13.30-18.00 Uhr // Fr. 08.00-14.00 Uhr