Willkommen auf der Website der Stadt Bremgarten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Stadt Bremgarten

Rundgangobjekte: Spittelturm - Verschwunden: Spital - Ehemaliges Kaufhaus - Schwert - Hirschen - Brunnen Hirschengässli - Engel - Drei Könige - zum Rehbock - Verschwunden: Brunnen Marktgasse - Sonne - am Bogen - zum Strauss

Vorhergehendes Objekt  Verschwunden: Spital  Nächstes Objekt

In der Lücke zwischen dem Spittelturm und dem Weissenbachhaus stand einst das städtische Spital mit der zugehörigen Spitalkirche. Das Spital war die bedeutendste soziale Einrichtung der Stadt. In ihm fanden Arme und Kranke unentgeltliche Aufnahme. Zudem diente es als Altersheim sowohl für Wohlhabende als auch für Bedürftige.

Im Zuge der Strassenkorrektion 1843-45 wurde das Spital abgerissen, damit der Verkehr sich nicht mehr durch das Tor des Spittelturms zwängen musste.

Bei der Sanierung der Marktgasse im Jahre 2004 sind die Grundrisse des ehemaligen Spitals auf dem Boden sichtbar gemacht worden.

Bild: Aus einem Werbeprospekt für das Gasthaus zum Hirschen, 1. Hälfte 19. Jahrhundert.

Geschichtliches
Platz für die neue Zeit (1843-1845)

zum Rundgang
zur Rundgang Übersicht
Druck Version  PDF



Rathausplatz 1, 5620 Bremgarten, Telefon: 056 648 74 61, Telefax: 056 648 74 60, E-Mail: stadtkanzlei@bremgarten.ch
Öffnungszeiten: Mo.-Mi. 09.00-11.30 Uhr / 13.30-16.30 Uhr // Do. 09.00-11.30 Uhr / 13.30-18.00 Uhr // Fr. 08.00-14.00 Uhr