Willkommen auf der Website der Stadt Bremgarten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Stadt Bremgarten

Rundgangobjekte: Spittelturm - Verschwunden: Spital - Ehemaliges Kaufhaus - Schwert - Hirschen - Brunnen Hirschengässli - Engel - Drei Könige - zum Rehbock - Verschwunden: Brunnen Marktgasse - Sonne - am Bogen - zum Strauss

Vorhergehendes Objekt  zum Strauss

Das vornehmste Gebäude am Bogen ist das um 1642 errichtete Haus „zum Strauss“. 1736 bis 1798 beherbergte es die Landschreiberei der Unteren Freien Ämter. Beim Umbau nach 1850 erhielt es die spätklassizistische Fassade.

Im ersten Stockwerk befindet sich die ehemalige Gerichtsstube. Sie ist mit einem frühbarocken Täfer und einer rechteckig gegliederten Felderdecke ausgestattet. Der weisse, manganviolett bemalte Kuppelofen mit seitlicher Sitzkunst stammt aus der Zeit um 1800.

Geschichtliches
Unter den Eidgenossen (1415-1798)

zum Rundgang
zur Rundgang Übersicht
Druck Version  PDF



Rathausplatz 1, 5620 Bremgarten, Telefon: 056 648 74 61, Telefax: 056 648 74 60, E-Mail: stadtkanzlei@bremgarten.ch
Öffnungszeiten: Mo.-Mi. 09.00-11.30 Uhr / 13.30-16.30 Uhr // Do. 09.00-11.30 Uhr / 13.30-18.00 Uhr // Fr. 08.00-14.00 Uhr