Willkommen auf der Website der Stadt Bremgarten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Stadt Bremgarten

Rundgangobjekte: Sternengasse - Rathaus - Brunnen beim Rathaus - Schlossergasse, Metzgergasse, Schlössligasse - Streulihaus - Rechengasse - Braunschweig-Scheune - Ehgräben

Vorhergehendes Objekt  Braunschweig-Scheune  Nächstes Objekt

Das ehemalige Stallgebäude an der Ecke Rechengasse/Metzgergasse mit der Jahrzahl 1611 über dem Einfahrtstor erhielt seinen Namen vom zeitweiligen Besitzer, dem Viehhändler Braunschweig. Der sehr unregelmässige, polygonale Baukörper ist mit einem hohen Satteldach bedeckt.

Dieses sehr schöne Exemplar einer Scheune erinnert daran, dass im Städtchen früher auch Landwirtschaft betrieben wurde. Es gab zahlreiche Scheunen, die entweder zu Wohnzwecken umgebaut oder abgerissen und durch Wohngebäude ersetzt worden sind.

In der ehemaligen Braunschweig-Scheune ist heute ein privates Kutschenmuseum eingerichtet.

Geschichtliches
Vieh, Korn, Wein und Holz: Landwirtschaft in Bremgarten

zum Rundgang
zur Rundgang Übersicht
Druck Version  PDF



Rathausplatz 1, 5620 Bremgarten, Telefon: 056 648 74 61, Telefax: 056 648 74 60, E-Mail: stadtkanzlei@bremgarten.ch
Öffnungszeiten: Mo.-Mi. 09.00-11.30 Uhr / 13.30-16.30 Uhr // Do. 09.00-11.30 Uhr / 13.30-18.00 Uhr // Fr. 08.00-14.00 Uhr