Willkommen auf der Website der Stadt Bremgarten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
Stadt Bremgarten

Ensemble Kellertheater Bremgarten: Di chly Tschuderlihäx

16. Dez. 2018
10:45 Uhr
Eine weitere Vorstellung um 13:45 Uhr.

Ort:
Kellertheater Bremgarten
Schellenhausplatz
5620 Bremgarten AG
Preise:
CHF 13.00
CHF 8.00 Legi / Kind

Something Special, Marktgasse 20, 5620 Bremgarten – Telefonnummer: 056 633 44 22 (Montag geschlossen) Abendkasse: Telefonnummer: 056 633 67 47 (Eine Stunde vor Vorstellungsbeginn)
Organisator:
Kellertheater Bremgarten
Kontakt:
Kellertheater Bremgarten
E-Mail:
mail@kellertheater-bremgarten.ch
Anmeldung:
https://www.kellertheater-bremgarten.ch/spielplan/di-chly-tschuderlihaex
Website:
http://www.kellertheater-bremgarten.ch


Tschuderlihäx wohnt im grossen Hexenwald. Sie ist eine ganz normale Hexe, nur ein bisschen kleiner, und manchmal ist sie ein bisschen schusselig. Aber das stört sie gar nicht. Wenn sie vom Besen fällt, klettert sie einfach wieder hinauf und wenn ihr bei den Hexensprüchen ein Wort nicht einfällt, nimmt sie halt ein anderes. Dann kann es vorkommen, dass sie sich ein schiefes Häuschen hext, oder anstelle eines schwarzen Raben einen blauen Hasen. Tschuderlihäx lebt fröhlich in den Tag hinein und die spöttischen Kommentare ihrer Mithexen sind ihr sowas von egal. Eines Tages taucht im Hexenwald ein sehr schlecht gelaunter, riesiger Riese auf. Er zerstört die Hexenhäuschen und nimmt die grossen Hexen allesamt gefangen. Jetzt liegt es an der Tschuderlihäx, ihre Mithexen wieder zu befreien. Aber ausgerechnet beim Hexenspruch zum Kleinhexen von riesengrossen Riesen fällt ihr das entscheidende Wort nicht ein.

Eine Geschichte für die ganze Familie über Selbstvertrauen, Lebensfreude und darüber, dass es aus dem Wald heraustönt, wie man hineinruft.

Ein Figurentheater für Menschen von 4 bis 99 Jahren nach dem Kinderbuch «Die kleine Schusselhexe» von Anu Stohner und Henrike Wilson.

Bearbeitung, Inszenierung: Kurt Reber
Figuren, Bühne, Requisiten: Reinhard Anliker, Brigitte Brun, Fritz Frey, Georg Grendelmeier, Susi Kündig, Pia Schmid, Elisabeth Vogt, Gabi Wyttenbach
Spiel: Reinhard Anliker, Brigitte Brun, Martina Lustenberger, Pia Schmid, Gabi Wyttenbach
Plakat: Willy Müller
Rechte: Carl Hanser Verlag GmbH & Co.KG, München

Bild zum Anlass
Druck Version  



Rathausplatz 1, 5620 Bremgarten, Telefon: 056 648 74 61, Telefax: 056 648 74 60, E-Mail: stadtkanzlei@bremgarten.ch
Öffnungszeiten: Mo.-Mi. 09.00-11.30 Uhr / 13.30-16.30 Uhr // Do. 09.00-11.30 Uhr / 13.30-18.00 Uhr // Fr. 08.00-14.00 Uhr