Kopfzeile

Menü

Inhalt

Abfallsammlungen

Besondere Sammeltermine

Was? Wann? Wo?

Regelmässige Abfuhr

Regelmässige Sammlungen

Der Kehricht wird in Bremgarten nach dem Verursacherprinzip (Sack-/Containergebühren und Gebührenmarken) entsorgt. Abfälle, welche der Kehrichtverbrennung zugeführt werden müssen, sind in gebührenpflichtigen Kehrichtsäcken abzufüllen und am Abfuhrtag bereitzustellen.

Sammelgebiet Bremgarten und Hermetschwil-Staffeln

Wöchentlich findet eine Abfuhr für organische Abfälle sowie für verbrennbaren Kehricht statt. Die Abfuhrtage werden durch die Abteilung Bau festgelegt und im Recycling- und Terminkalender öffentlich bekannt gegeben.

Die kompostierbaren Abfälle werden ohne Gebührenmarken/-säcke mitgenommen. Sie sind in Behältern oder dafür vorgesehenen Containern bereitzustellen.

Gebiet untere Altstadt

In der unteren Altstadt gibt es an drei Standorten Sammelstellen für die Entsorgung von Hauskehricht und Grüngut mit Unterflurcontainer (UFC). Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Dokumente und Informationen

Weitere Informationen zur Abfallentsorgung und zu den Bezugsquellen von Gebührensäcken/-marken finden Sie im aktuellen Recycling- und Terminkalender ("Abfallkalender") (u.a. Zonenaufteilung).

Abfallreglement: Das Abfallreglement der Stadt Bremgarten finden Sie hier.

Altpapier und Karton: Informationen zur Abfallentsorgung von Altpapier und Altkarton, Grüngut sowie Kehricht finden Sie im Merkblatt.

Kontakt

Abteilung Bau

bau@bremgarten.ch