Kopfzeile

Menü

Inhalt

Ausbildung / Lehrstellen

Die Stadt Bremgarten bildet Lernende in den Berufen Kaufmann/Kauffrau EFZ und Fachmann/Fachfrau Betriebsunterhalt EFZ aus.

Kaufmann/Kauffrau EFZ

Du bist Teil von verschiedenen Teams, lernst abwechslungsreiche Bereiche kennen und wirst umfassend betreut und unterstützt. Während deiner dreijährigen Ausbildung arbeitest du in den Abteilungen Stadtkanzlei, Einwohnerdienste, Steuern, Finanzen & Controlling und der Regionalpolizei mit. Ganz nach dem Motto: eine Lehre bei der Stadt – eine Ausbildung fürs Leben.

Pro Jahr werden eine bis zwei Lehrstellen vergeben. Die Ausschreibung wird jeweils im Sommer auf der Frontseite unter Neuigkeiten platziert.

Fachmann/Fachfrau Betriebsunterhalt EFZ
Fachrichtung Hausdienst (1 Lehrstelle) / Fachrichtung Werkdienst (1 Lehrstelle)

Während der dreijährigen Lehrzeit hast du die Möglichkeit, die vielseitigen und spannenden Aufgaben im Haudienst resp. im Werkdienst einer Stadtverwaltung kennenzulernen. Dein handwerkliches Geschick und dein praktisch-technisches Verständnis helfen dir dabei. Du arbeitest selbstständig, bist drinnen und draussen tätig und kommst viel mit Menschen in Kontakt.

Pro Jahr wird eine Lehrstelle vergeben. Die Ausschreibung wird jeweils im Sommer auf der Frontseite unter Neuigkeiten platziert.

Kontakt

Stadtkanzlei
Rathausplatz 1
5620 Bremgarten

Tel. 056 648 74 61
Fax 056 648 74 60
stadtkanzlei@bremgarten.ch

Schnupperlehre

Eine Schnupperlehre ist eine sehr gute Möglichkeit, einen Beruf in der Praxis kennenzulernen, zu "beschnuppern". Wir bieten Schnupperlehren für den Beruf Kaufmann/Kauffrau Bereich Öffentliche Verwaltu…

Eine Schnupperlehre ist eine sehr gute Möglichkeit, einen Beruf in der Praxis kennenzulernen, zu "beschnuppern". Wir bieten Schnupperlehren für den Beruf Kaufmann/Kauffrau Bereich Öffentliche Verwaltung an.

Was du tun musst, um bei uns allenfalls eine Schnupperlehre absolvieren zu können, kannst du im nachfolgenden Dokument nachlesen.